Bubble-Nebel im 4-Meter-Fokus

bubble-nebula_sternwarte-huchenfeld-2016

Der recht bekannte Bubble-Nebel NGC 7635 liegt 7.100 Lichtjahre von uns entfernt im Sternbild Kassiopeia. Der Sternwind des heißen O-Sterns BD +60 2522 (auch als SAO 20575 aufgelistet) hat hier eine riesige Blase im interstellaren Gas erzeugt.
Im Rahmen einer kleinen Testreihe wurde der Gasnebel im 4-Meter-Fokus am großen Teleskop der Sternwarte Huchenfeld abgelichtet. Die Belichtungszeit betrug 15 Minuten und 30 Sekunden.

Dieser Beitrag wurde unter Gasnebel, Technik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.