Archiv der Kategorie: Kometen

Kometen Tuttle-Giacobini-Kresak und Johnson

Gleich zwei helle, schon mit dem Fernglas sichtbare Kometen standen in den letzten Apriltagen im kleinen Sternbild Herkules. Links im Bild der kleinere Komet Tuttle-Giacobini-Kresak (41P) mit einer Helligkeit von 7,6 Magnituden sowie rechts Komet Johnson (C2015V2) mit einem kräftigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kometen | Kommentare deaktiviert für Kometen Tuttle-Giacobini-Kresak und Johnson

Komet Lovejoy nach Schweifabriss

Nach einem Schweifabriss vor zwei Tagen zeigt sich der 6,6 mag helle Komet mit deutlicher Koma, aber mit keinem erkennbaren Kometenschweif. Das Bild entstand mit 19 Minuten Belichtungszeit am neuen 10-Zoll-Astrograph „SN10“ der Sternwarte.

Veröffentlicht unter Kometen | Kommentare deaktiviert für Komet Lovejoy nach Schweifabriss

Komet Lovejoy mit 350 mm Brennweite

Der recht helle Kometenkern entwickelt weiterhin nur einen schwachen Schweif aus zahreichen Einzelstreams. Das Bild entstand mit einem kleinen 90/350 mm Astrographen der Sternwarte bei einer Belichtungszeit von 7 Minuten.

Veröffentlicht unter Kometen | Kommentare deaktiviert für Komet Lovejoy mit 350 mm Brennweite

Komet Lovejoy passiert die Hyaden

Mit einem Objektiv von 50 mm Brennweite entstand diese Aufnahme mit 20 x 8 Sekunden Belichtungszeit. Ganz links am Bildrand ist der Sternhaufen der Hyaden im Sternbild Stier erkennbar, am rechten Bildrand der Komet Lovejoy mit einem schwachen, tiefblauen Schweif. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kometen | Kommentare deaktiviert für Komet Lovejoy passiert die Hyaden

Komet Lovejoy zeigt Gasschweif

Im Teleskop zeigt der auf 4 mag geschätzte Komet jetzt eine große, blaugrüne Koma-Wolke um seinen Kern sowie einen schwachen blauen Gasschweif, der aus mehreren Einzelstreams zusammengesetzt ist. Das Bild wurde 18 mal 30 Sekunden (9 Minuten) am großen Teleskop … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kometen | Kommentare deaktiviert für Komet Lovejoy zeigt Gasschweif

Komet C/2014 Q2 (Lovejoy)

Trotz Streulicht des nahe stehenden (Fast-)Vollmond des konnte der tief am Winterhimmel stehende, bereits rund 4 mag helle Komet C/2014 Q2 (Lovejoy) fotografisch erfasst werden. Das nebenstehende Komposit entstand aus einer Überlagerung von 12 Aufnahmen, die mit 5 Sekunden Belichtungszeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kometen | Kommentare deaktiviert für Komet C/2014 Q2 (Lovejoy)

Komet JACQUES C2014 E2

Der Komet wurde am 14. März mit dem 0,45-Meter-Teleskop des Southern Observatory for Near Earth Asteroids Research entdeckt. Am 14. Juli konnte der rund 7 mag helle Komet nach seinem Perihel in der Abenddämmerung an der Sternwarte Huchenfeld tief am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kometen | Kommentare deaktiviert für Komet JACQUES C2014 E2

Komet Lovejoy (C/2013/R1)

Mit einer Helligkeit von 8,5 Magnituden stand Komet Lovejoy tief im Nordwesten über der Stadt Pforzheim. Die Aufnahmen mit 2 Minuten Belichtungszeit zeigen einen etwas asyme trisch geformten Kometenkopf und einen schwachen Schweifansatz. Das Bild entstand am Hauptteleskop der Sternwarte.

Veröffentlicht unter Kometen | Kommentare deaktiviert für Komet Lovejoy (C/2013/R1)

Komet Panstarrs bei M 31

Tief am nordwestlichen Dämmerungshimmel passierte Komet Panstarrs die (hier am oberen Bildrand gelegene) Galaxie Messier 31. Aufgrund der Lichtverschmutzung der Stadt Pforzheim sind die Galaxie und der Komet mit seinem sehr breit gefächerten Schweif nur durch starke Bildnachbearbeitung sichtbar. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Galaxien, Kometen | Kommentare deaktiviert für Komet Panstarrs bei M 31

Komet Panstarrs am Abendhimmel

Tief in der Abenddämmerung über der Sternwarte war in diesen Tagen der bereits 2011 entdeckte Komet C/2011LC „Panstarrs“ zu beobachten. Der nach dem Sonnendurchgang rund 1 mag helle Komet zeigte in der Dämmerung einen knapp 1° langen Schweif und wurde hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kometen | Kommentare deaktiviert für Komet Panstarrs am Abendhimmel

Komet Garradd hoch am Himmel

Im Sternbild Herkules bewegte sich der bereits 2009 entdeckte Komet Garradd mit einer Helligkeit von rund 7,5 mag. Die CCD-Aufnahme entstand mit einer Gesamtbelichtungszeit von 15 Minuten und zeigt nach einer Bildbearbeitung Länge und Ausrichtung des schwachen Kometenschweifes, der größtenteils … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kometen | Kommentare deaktiviert für Komet Garradd hoch am Himmel

Komet Hartley 103P

Aufnahme von Komet Hartley 103P im 4-m-Fokus des großen Teleskops der Sternwarte, Belichtungszeiten 240 sec auf Canon 1000D bei 1600 ASA

Veröffentlicht unter Kometen | Kommentare deaktiviert für Komet Hartley 103P

Komet Lulin

Auf der Sternwarte konnte ein Bild des zum Aufnahmezeitpunkt rund 6 mag hellen Kometen C 2007 N3 (Komet Lulin) mit 800 mm Brennweite (Belichtungszeit 3 Minuten) gewonnen werden. Es zeigt den Kometenkopf direkt vor der Galaxiengruppe NGC 3016, 3019, 3020 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Galaxien, Kometen | Kommentare deaktiviert für Komet Lulin

Komet 8P Tuttle

Während der 2007er Überraschungskomet Holmes zunehmend verblasste, zog der gleichhelle, aber wesentlich kompaktere Komet 8P (Tuttle) seine rasche Bahn: Stand er zur Weihnachtszeit 2007 noch im Himmels-W der Cassiopeia, so lief er zum Zeitpunkt der obigen Aufnahme eng am 4,2 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kometen | Kommentare deaktiviert für Komet 8P Tuttle

Komet Holmes zeigt Kern

Eine Aufnahme mit einem 132/925 Millimeter Linsenteleskop zeigt die inneren Strukturen der Gaswolke und die eigentliche Kernregion des Kometen. Inzwischen hatte sich das Gas soweit ausgedünnt, dass zahllose Sterne aus dem Hintergrund hindurchleuchten können.

Veröffentlicht unter Kometen | Kommentare deaktiviert für Komet Holmes zeigt Kern

Entwicklung Komet Holmes

In der weiteren Entwicklung des Helligkeitsausbruches schwoll eine enorme Gaswolke um den Kometen Holmes herum an. Die Überlagerung von Aufnahmen zwischen dem 28. Oktobers bis zum 13. Dezember zeigt die Kometenbahn und die Größenentwicklung der Gaswolke, die den Kometenkern umgab. Der Größenvergleich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kometen | Kommentare deaktiviert für Entwicklung Komet Holmes

Helligkeitsausbruch von Komet Holmes

Nachdem in der Nacht zuvor der unscheinbare Komet Holmes einen enormen Helligkeitsausbruch erlebt hatte, wurde er am Morgenhimmel trotz Mondlicht zu einem leicht erkennbaren Objekt der 2. Größenklasse. Eine Weitwinkelaufnahme zeigt Holmes als hellen, sternförmigen Punkt am Rande des Sternbildes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kometen | Kommentare deaktiviert für Helligkeitsausbruch von Komet Holmes

Komet Machholz

An diesem Abend gelang eine fotografische Beobachtung von Komet Machholz (C/2004 Q2). Das Bild wurde mit einem kleinen Astrograph (500 Millimeter Brennweite bei F:4) 30 Sekunden auf Canon 300D Kamera gewonnen.

Veröffentlicht unter Kometen | Kommentare deaktiviert für Komet Machholz

Komet Hale-Bopp (C/1995 O1)

Während seiner Erdnähe im Frühjahr 1997 war der Komet Hale-Bopp  (C/1995 O1) eine helle, auffällige Erscheinung am Nordhimmel, die über mehrere Wochen verfolgt werden konnte. Das Bild entstand mit einer mobilen Ausrüstung bei einer Brennweite von 300 Millimetern.

Veröffentlicht unter Kometen | Kommentare deaktiviert für Komet Hale-Bopp (C/1995 O1)

Komet Hyakutake (1996 B2)

In der Nacht vom 26. auf den 27. März lief der sehr erdnahe Komet Hyakutake am Polarstern vorbei und gab dabei für die Beobachter ein prächtiges Schauspiel mit einem bis zu 90 Grad langen Schweif. Die Aufnahmen entstanden mit einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kometen | Kommentare deaktiviert für Komet Hyakutake (1996 B2)

Komet Levy (C/1990 K1 )

Im Sommer 1990 erreichte der als „besonders heller Komet“ angekündigte C/1990 K1 (Komet Levy) eine maximale Helligkeit von etwa 3,5 mag und war für wenige Tage mit dem bloßen Auge sichtbar. der Komet zeigte einen rund 1 Grad langen Staubschweif … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kometen | Kommentare deaktiviert für Komet Levy (C/1990 K1 )