ISS Überflug

iss-spacestation-2007-sternwarte-huchenfeld

Mitte August 2007 konnten an der Raumstation interessierte Beobachter mehrfach einen ISS Überflug  in den frühen Abendstunden beobachten. Am 16.08.2007 durchquerte die -2,3 mag helle Raumstation die Deichsel des Sternbildes Großer Wagen noch in der Abenddämmerung. Rechts der Flugbahn ist der bekannte Doppelstern Mizar mit seinem kleinen „Reiterlein“ Alkor zu erkennen.

Dieser Beitrag wurde unter Satelliten, Technik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.