Jupiter Venus Planeten-Konstellation

Jupiter-Venus-2015-Sternwarte-Huchenfeld

In der Nacht vom 30. Juni auf den 1. Juli 2015 näherten sich die hellsten Planeten des Nachthimmels Venus und Jupiter auf nur 0,4 Grad, also gut einen Monddurchmesser, einander an. Das Bild entstand mit einem 200 mm Teleobjektiv auf dem Sternwartengelände mit 1 Sekunde Belichtungszeit bei 1600 ASA.

Dieser Beitrag wurde unter Planeten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.