Supernova in Messier 82

supernova-messier82-2014-sternwarte-huchenfeld

Am 15. Januar wurde von britischen Astronomie- Studenten in der nahe gelegenen Galaxie Messier 82 eine helle Supernova vom Typ Ia entdeckt. In dieser Aufnahme hat SN 2014J eine Helligkeit von 10,74 Magnituden erreicht. Das Bild entstand mit einer Belichtungszeit von 15 Minuten am großen Teleskop der Sternwarte.

Dieser Beitrag wurde unter Galaxien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.