Supernova in Messier 95

supernova-messier95-2012-sternwarte-huchenfeld

Hinter der Katalogbezeichnung Messier 95 verbirgt sich eine rund 10 mag helle Balkenspiral-Galaxie im Sternbild Löwen. Hier wurde am 16 März vom italienischen Amateurastronomen Paolo Fagotti eine Supernova entdeckt. Die im Bild markierte Supernova „SN2012AW“ wurde am 22. März mit dem Hauptteleskop der Sternwarte Huchenfeld 40 Minuten belichtet. Das Bild zeigt die zu diesem Zeitpunkt rund 13,1 mag helle Supernova in Messier 95 unterhalb des Galaxienkerns.

Dieser Beitrag wurde unter Galaxien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.