Trio der hellsten Planeten

planeten-venus-jupiter-mars-2012-sternwarte-huchenfeld

In diesen Wochen reihten sich die von der Erde aus gesehen drei hellsten und größten Planeten am abendlichen Sternhimmel auf. Der Dämmerung folgend dominierte die hellweiße Venus den Abendhimmel. Hoch über dem Süden befand sich Jupiter als zweithellstes Himmelsobjekt in diesen Nächten. Über dem Osthimmel gerade aufgegangen war das Sternbild Löwe. Hier befand sich der rötliche Planet Mars.

Dieser Beitrag wurde unter Planeten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.