Beobachtung Komet Neowise (1)

Der Komet Neowise (C/2020 F3) ist derzeit am Morgenhimmel sichtbar – aber nur für Frühaufsteher.
Aktuell geht der Komet gegen 3 Uhr morgens tief am Nordosthorizont auf, um bereits gegen 4 Uhr in der heller werdenden Morgendämmerung zu verblassen.
Das mit einem einfachen 135 mm Teleobjektiv aufgenommene Bild zeigt den kleinen, aber mit einem schönen Schweif ausgestatteten Himmelskörper. In den letzten Wochen stand er noch links der Sonne tief am Abendhimmel, nun hat er die Sonne umrundet und taucht am Morgenhimmel auf.