Ablauf der Mondfinsternis 2015 zusammengestellt

mondfinsternis_2-2015-sternwarte-huchenfeld

Den Ablauf des rund dreieinhalbstündigen Totalitätsverlaufs der Mondfinsternis 2015 zeigt nebenstehendes Bildkomposit.
Hierbei werden auch schön die Lage und Größe des Erdschattens erkennbar. Die äußeren Bilder sind jeweils kürzer belichtet und zeigen die graue, vom Sonnenlicht beschienene Mondoberfläche, die inneren Bilder sind länger belichtet und zeigen die vom dunkelroten irdischen Streulicht beschienene Mondoberfläche im Erdschatten.
Die hier stark verkleinerten Einzelbilder entstanden ebenfalls alle am 5-Zoll-Refraktor der Sternwarte.

Dieser Beitrag wurde unter Mond veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.