Messier 109 – ein Zwilling unserer Milchstraße

Messier 109

 

Die Galaxie „Messier 109“ ist in ihrem äußeren Erscheinungsbild nahezu eine Zwillingsschwester unserer Milchstraße. Sie steht in einer Entfernung von rund 50 Millionen Lichtjahren. Mit einem Durchmesser von knapp 140.000 Lichtjahren und rund 250 Millionen Sternen ist M 109 etwas kleiner als unsere Heimatgalaxie. Im Aussehen mit dem zentralen Balken und in der Struktur ihrer Spiralarme ist sie der Milchstraße aber sehr ähnlich. Das Foto wurden gestern insgesamt 145 Minuten lang mit dem großen Teleskop der Sternwarte Huchenfeld belichtet. Die eingesetzte Brennweite betrug 2,6 Meter.

Dieser Beitrag wurde unter Galaxien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.